Röntgendiagnostik         

Um Ihnen Wartezeiten in der Praxis zu ersparen, können Sie hier geplante vorgehaltene Online- Termine für einfache Röntgenuntersuchungen bekommen. 
Dieses gilt jedoch nur für Röntgenuntersuchungen der Lunge und des Skeletts (z.B. Wirbelsäule, Extremitäten...) 
Die Online- Terminvergabe gilt nicht für Untersuchungen im MRT, CT, für Durchleuchtungen, Sonographie, Mammographie und Szintigrafie.






                                                             



  • Lunge (Thorax)

  • Bauch (Abdomen)
  • Wirbelsäule





  • Beckenübersicht
  • Extremitäten und Gelenke
  • Nasennebenhöhle

  • Durchleuchtungen
    • Speiseröhre (mit Kontrastmittelschluck)
    • Magen (mit Kontrastmittelschluck)
    • Dünndarm (mit Kontrastmittel über Magen/Dünndarmsonde)
    • Dickdarm (mit Kontrastmitteleinlauf)




    • Fisteln (mit Kontrastmittelinjektion in die Öffnung oder in den Fistelgang)

  • Nieren- Röntgen (mit Kontrastmittelinjektion)
  • Galle- Röntgen (mit Kontrastmittelinjektion)